Hula-Hoop-Fitness


 

Entdecke die bunten Reifen neu in einem Ganzkörper-Fitness-Training

 

Wenn du den Hula-Hoop-Reifen um deine Hüften kreisen lassen möchtest, musst du dauerhaft in Bewegung sein –  mit dem ganzen Körper. Alle großen Muskelgruppen werden beansprucht und dein gesamter Rumpf gekräftigt.

 

Anmelden kannst du dich hier oder per E-Mail bei

meyer.daniela@tsv-lamme.de.

 

Der neuer Kurs findet in der Zeit vom 20. April bis 22. Juni 2022 Mittwochs von 18:00 - 19:00 Uhr in der Halle des TSV Lamme statt.

 

Willkommen sind alle Menschen ab 18 Jahren.

 

Für Mitglieder des TSV Lamme ist die teilnahme kostenlos.

Nicht-Mitglieder zahlen 45 €.

 

So sieht eine Trainingsstunde aus

 

Nach einem Warm-up mit dem Reifen in unterschiedlichen Positionen üben wir das "anwerfen" des Reifens: Dabei wird der Reifen mit lockeren Hüftschwüngen in Bewegung gesetzt - rechtsrum und linksrum, um Dysbalancen vorzubeugen.

 

Wenn der Reifen locker schwingt, bewegen wir auch die Arme und üben kleine Schrittfolgen. Auch ein Intervalltraining ist möglich. Im Mittelpunkt steht aber auf jeden Fall der Spaß an der Bewegung.

 

Und darum ist Hula-Hoop-Fitness gesund

  • Du trainierst deine Ausdauer und verbrennst jede Menge Kalorien.
  • Du mobilisierst deine Wirbelsäule und kannst so Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern.
  • Deine Bauch- und Rückenmuskulatur wird gekräftigt.
  • Du stärkst deinen Beckenboden.
  • Du verbesserst deine Koordinationationsfähigkeit.
  • Der Reifen massiert die Haut und regt die Durchblutung an.
  • Deine inneren Organe werden stimuliert, was den Stoffwechsel antreiben kann.
  • Du schaffst einen Ausgelich zum stressigen Alltag.
  • Du hast jede Menge Spaß, was dich auch mental stabilisiert.

Das Trainingsgerät: Der Hula-Hoop-Reifen

 

Die Reifen sind mit Schaumstoff überzogen. Dadurch rutschen sie einerseits nicht so schnell von der Taille ab, andererseits ist das angenehmer für Menschen, die etwas empfindlicher sind und schnell zu blauen Flecken neigen. Für Anfänger sind große Reifen besser geeignet, da sie leichter zu handhaben sind. Es gibt die Reifen mit unterschiedlichen Gewichten.

 

 <zurück>