Y O G A


Anfängerkurs für Sportler

Hatha-Yoga ist eine sanfte und zugleich körperlich fordernde Methode, die deinem Körper im Wechsel von Anspannung und Entspannung einen Ausgleich zu Sport und stressigem Alltag bietet.

 

Warum ein Yoga-Kurs für "Sportler"?

Sportler sind regelmäßig in Bewegung - mehr oder weniger intensiv. Erfahrungsgemäß beleibt für Dehnen und Mobilisieren meist wenig Zeit. Auch das Thema Entspannung kommt häufig zu kurz. Im Gegenteil: aktiven Menschen fällt es meist schwerer, zur Ruhe zu kommen.

 

Trotz oder gerade wegen der sportlichen Aktivitäten sind  muskuläre Dysbalancen, Unbweglichkeit und Verspannungen aber keine Seltenheit. Yoga bietet eine Möglichkeit, um in der Bewegung Verspannung zu lösen und Entspannung zu finden.

  • Wann: 01.09. bis 6.10.2020, Dienstag 20:00 bis 21:00 Uhr
  • Wer: Männer und Frauen ab 18 Jahre
  • Wo: Halle des TSV Lamme (Lammerheide 5, 38176 Braunschweig)
  • Kosten: 15€ für Mitglieder des TSV Lamme, 50€ für Nicht-Mitglieder

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.  Hier kannst du dich anmelden

 

Ziele und Inhalte des Kurses:

In diesem Einsteigerkurs wirst du gezielt bestimmte Muskelgruppen trainieren und verklebte Faszien lösen. Mit den Yogaübungen dehnst du deinen Körper, mobilisierst die Wirbelsäule und verbesserst die Beweglichkeit deiner Gelenke.

 

Du schulst dein Körperbewusstsein und lernst die Bewegungen mit dem Atem zu verbinden. Durch diese Verbindung zielt die Yogapraxis gleichermaßen auf Entspannung und Flexibilität sowie Kräftigung und Stabilität ab.

 

Außerdem beeinflusst du über das Körpertraining auch deinen Geist und deine Gefühle. Dadurch können sich innere Ruhe und Gelassenheit entwickeln.

 

Geschichte des Yoga:

Yoga ist ein jahrtausende altes Übungssystem aus Indien, das viele positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden hat.  Die Techniken die im Yoga genutzt werden sind alt und doch modern. Regelmäßig praktziert erhöhen sie damals wie heute Vitalität und Beweglichkeit. 

 

Dabei trainiert Yoga nicht nur den Körper sondern auch den Geist.

Auch schon vor 2500 Jahren waren die Menschen auf der Suche nach einem klareren Fokus und fanden im Yoga Kraft und Leichtigkeit, Stärke und Gelassenheit.

 

 <zurück>